Chakrenarbeit

Beim Zyklus „Chakrenarbeit“ beschäftigen wir uns an jeweils einem Nachmittag/Abend mit einem Chakra.

Themen:

  • Übersicht über die Chakren und ihre Bedeutung für unsere Gesundheit
  • Wurzelchakra – unsere Basis
  • Sakralchakra – wo unsere Weiblichkeit / Männlichkeit ihren Platz findet
  • Solarplexuschakra – wie kommen wir in unsere Mitte?
  • Herzchakra – liebe ich mich? Und wenn ich mich nicht lieben würde, könnte ich dann wirklich andere lieben?
  • Halschakra – warum uns manchmal die Stimme versagt…
  • Stirnchakra – der Versuch, mit der eigenen Seele eine Einheit zu bilden
  • Kronenchakra – die Vereinigung mit dem Universum

Wir erfahren über die Bedeutung der einzelnen Chakren und was wir für ihre Energetisierung tun können. Wir tönen, singen, malen und meditieren.

Wenn Sie sich dafür interessieren, kontaktieren Sie mich bitte mit dem allgemeinen Formular – diese Kursreihe findet in Buchbach auch ab zwei TeilnehmerInnen statt!